Darmflora: Gesundheit beginnt im Darm

Darm & Darmflora spielen eine überragende Rolle für die Gesundheit. Der Darm galt bereits vor Jahrtausenden bei den alten Völkern als Zentrum des Lebens. Aber gerade in den letzten Jahren gerät der Darm und seine bakterielle

Ernährung nach 5 Elementen

Die Ernährung nach den Fünf Elementen basiert auf dem jahrtausendealten Erfahrungsschatz der Traditionellen Chinesischen Medizin. Angepasst an die Bedürfnisse unserer westlichen Gesellschaft bietet diese Ernährungs­weise die Basis für eine ausge­wogene, vollwertige und gesunde Ernäh­rung. Sie

Orthomolekulare Medizin

Orthomolekulare Medizin - Die Lehre von Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen "Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung einer guten Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentration von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im Körper

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind sehr häufig und dürfen nicht mit Nahrungsmittelallergien verwechselt werden. Nahrungsmittelallergien sind äusserst selten (nur ca. 2 – 3 % der Bevölkerung leiden daran) und zeigen sich vor allem in akuten Symptomen wie Durchfall,

PreCon Ernährungsprogramm

Abnehmen mit dem BCM Programm Im Jahre 2007 wurden von der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung alle Diätprogramme, die auf dem Markt sind, bewertet. Von 35 Programmen erhielten nur sechs das Prädikat "empfehlenswert, langfristiger Erfolg möglich,

Stoffwechselmessung Metabolic Coaching

Übergewicht ist das häufigste Problem, dass wir in der Arztpraxis antreffen. Die Folgen des Übergewichtes sind bekannt: Diabetes mellitus, Cholesterinprobleme, Angina pectoris und Herzinfarkt, hoher Blutdruck und auch vermehrte Abnützungserscheinungen an den tragenden Gelenken. Wir

Aminosäurencheck

Aminosäurencheck Vitalogic - die massgeschneiderte Lösung für Ihren individuellen Aminosäurebedarf „Aminosäuren sind die Bausteine allen Lebens. Rund 20 verschiedene Aminosäuren bilden jene Vielzahl von Eiweissstoffen, aus denen unser Körper – neben seinem hohen Wasseranteil –

Gewicht und Gene

Optimales Gewichtsmanagement – auch die Gene spielen eine Rolle! Sind die Kohlenhydrate schuld an meinem Übergewicht, oder doch das Fett? Ist vermehrte körperliche Aktivität der Schlüssel zum Erfolg? Muss ich einfach die Kalorien reduzieren? Genanalysen