Michael Finkenzeller

Dr. med. / * 09. Juni 1972

Studium der Humanmedizin in Innsbruck Postpromotionelle Ausbildung in Innsbruck und Wien

  • Allgemeinmedizin
  • Sportmedizin
  • Akupunktur
  • Manuelle Medizin
  • Orthomolekulare Medizin
  • Notfallmedizin
Verletzungen und Überlastungsschäden am Bewegungsapparat (Manualtherapie, Extracorporale Stoßwellentherapie, Infiltrationen) Leistungsdiagnostik incl. Laktatdiagnostik Trainingsberatung vom Breiten- bis zum Spitzensport (Ausdauersportarten)
  • Österreichische Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (ÖGSP)
  • Österreichische Gesellschaft für Akupunktur (ÖGA)
  • Österreichische gesellschaft für Orthomolekulare Medizin (ÖGOM)
  • Ärztegesellschaft für Manuelle Medizin (Wien)
Teamarzt des Österreichischen Olympischen Comites (ÖOC) bei sportlichen Großereignissen Diplomtrainer Schwimmen mit Erfolgen im Spitzensport (u.a. Europameisterschafts-Silber) Vortragstätigkeit zu sportmedizinischen und trainingswissenschaftlichen Themen
Skifahren, Tennis, Schwimmen, Fitness, Reisen, Lesen, Kino und Film
Alle Personen zeigen