NEU in unserer Praxis: Medmove Medizinische Massagen

Categories: Aktuell, Sportmedizin|

Ab sofort arbeitet Rafael Dünnenberger teilzeitlich als medizinischer Masseur für medizinische Massagen auch in unserer Praxis. Die Massagen werden in unseren Räumlichkeiten durchgeführt. Die Behandlungen werden über die Zusatzversicherungen vergütet (EMR, ASCA und EGK Anerkennung

Stosswellentherapie

Categories: Sportmedizin|Tags: |

Die Extracorporale Stosswellentherapie ist eine bestens etablierte Methode zur Therapie bei Schmerzen am Stütz- und Bewegungsapparat und findet aufgrund seiner wissenschaftlich belegten, außergewöhnlichen Wirksamkeit breite Anwendung in der Orthopädie und Sportmedizin und ergänzt unsere übrigen

Manuelle Medizin

Categories: Sportmedizin|Tags: |

Manuelle Medizin ist keine Erfindung der modernen Zeit. Im 19. Jahrhundert begannen sich verschiedene medizinische Gruppierungen in den USA und Europa mit diesen Methoden zu beschäftigen. In den letzten 20 Jahren hat die manuelle Medizin

Leistungsdiagnostik

Categories: Diagnostik, Spezialsprechstunde, Sportmedizin|

Richtig trainieren heisst individuell trainieren Bewegen und trainieren macht Spass! Im richtigen Herzfrequenzbereich zu trainieren macht mehr Spass. "Richtig" ist aber individuell: Die Pulsbereiche für eine Person, der es beim Lauftraining z.B. bewusst um Fettreduktion

Bewegung

Categories: Sportmedizin|Tags: |

Bewegung als Prophylaxe Warum ist Bewegung die beste und günstigste prophylaktische Medizin? Durch regelmässige Bewegung wird der Sauerstoffbedarf des Herzens vermindert und die Durchblutung der Herzkranzgefässe verbessert. Damit können Herzinfarkt und Angina pectoris wirkungsvoll vermindert werden.

Medizinische Kräftigung

Categories: Sportmedizin|Tags: , |

Neben Herzkreislauferkrankungen machen die Beschwerden des Bewegungsapparates die meisten Konsultationen bei jedem Arzt in der allgemeinen Praxis. Man rechnet, dass 20 – 30 % aller Konsultationen wegen Rückenschmerzen, Knie-, Schulterbeschwerden, Arthrosen, entzündlich-rheumatologischen Erkrankungen (Bsp. Polyarthritis), Weichteilrheumatismus